Einladung zu den Lehrgängen zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung (Angelprüfung/Angelschein)

 

Der Rheinische Fischereiverband von 1880 e.V., Bezirk Köln, führt im Herbst 2020 einen Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung vor der Unteren Fischereibehörde der Stadt Köln durch. Die Prüfung besteht aus einem theoretischen und zwei  praktischen Teilen.

Wir empfehlen Ihnen an einem Vorbereitungslehrgang des Rheinischen Fischereiverbandes von 1880 e.V. -Bezirk Köln- teilzunehmen. Die Teilnahme an einem Lehrgang ist aber nicht zwingend vorgeschrieben.

Anmeldung bei Alfons Schophuis:  a.schophuis@t-online.de   Tel. 0221/630131 oder unter : www.fischerprüfung-köln.de .                      

Wir bieten folgenden Lehrgang an:

Intensivlehrgang:  K-Porz, Restaurant Am Yachthafen, In der Rosenau 10a, 51143 Köln-Porz

Beginn: Freitag 13. November 2020  18.00 - 22.00 Uhr

Samstag : 14. November 2020   8.30 - 16.45 Uhr

Sonntag : 15 November 2020  8.30 - 16.45 Uhr

Sonntag : 22 November 2020  8.30 - 15.15 Uhr             

Informationsnachmittag: Samstag, 24 Oktober 16.00 Uhr im Lehrgangsort in Köln-Porz

 

 

Für den Lehrgang sind die Prüfungstage: 01 bis 03 Dezember 2020

Anmeldeschluss bei der UFB der Stadt Köln: Dienstag, 03. November 2020

Teilnehmer und Kosten:

Mindestalter: vollendetes 13. Lebensjahr vor dem Prüfungstermin. 

Für Jugendliche bis zum 16. Lebensjahr beträgt die Teilnehmergebühr:

Intensivlehrgang: 75€

Für Teilnehmer ab dem 17. Lebensjahr beträgt die Teilnehmergebühr:

Intensivlehrgang: 110€

 Die Gebühr ist bei Anmeldung bzw. Lehrgangsbeginn in bar zu entrichten.

Teilnehmer, die Mitglied eines im DAFV organisierten Angelvereins sind, erhalten einen Rabatt von 10€ ( Bescheinigung des Vereins oder Sportfischerpass bei Lehrgangsbeginn vorlegen ).

Lehrgangsmaterialien:

Lehrgangsmaterialien können zu Lehrgangsbeginn günstig erworben werden.

Info und Anmeldung bei:  a.schophuis@t-online.de oder Tel. 0221-630131

 

 

 

 

 

Aktuelles

Eröffnung der Austellung am Sonntag, 27. 09. 2020 um 11.30 Uhr

Das Angeln findet statt beim ASV "Petri Heil" Goch

Müll vom Uferrandstreifen landet im Fluß

Neuwahlen beim Fischereiverband

Der RhFV berichtete ausführlich über die Hintergründe warum der Bundesverband DAFV Strafanzeige gegen Peta erstattet hatte

© 2020 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.