Die Angelgemeinschaft Randerath feierte ihren 50. Geburtstag

Die Angelgemeinschaft Randerath gegründet bereits 1953 von H. Wienands, J. Wirtz, W. Cleven und T. Kamp hat zurzeit 50 aktive Seniorenmitglieder und 10 Jugendliche

 

 

MdB Herr Leo Dautzenberg, MdL Herr Bernd Krückel und Kreistagsabgeordneter Herr Thesling gehörten ebenso zu den Gratulanten wie die Vertreter der Ortsansässigen Vereine.

 

Herr Kapell von der UFB überbrachte die Grüße von Landrat Stephan Pusch, der selbst auch Angler ist, sowie die Grüße der Unteren Fischereibehörde.Herr Kloth, Vorsitzender der Bezirksgruppe Rurtal, übernahm die ehrenvolle Aufgabe der Angelgemeinschaft Randerath e.V die goldene Ehrenmedallie des VDSF, zum Vereinsjubiläum, zu überreichen.

 

Mit dem goldenen Ehrenzeichen des RhFV wurde Leo Franken, Vorsitzender der Angelgemeinschaft, ausgezeichnet.

 

Das goldene Treuezeichen des RhFV, für 50 Jahre Verbandsmitgliedschaft, erhielt Heinz König. Das silberne Treuezeichen des RhFV, für 25 Jahre Verbandsmitgliedschaft, erhielten Heinz Merzbach, Alfred Heinrichs und Heinz Seidenberg.

Das Angeln findet statt beim ASV "Petri Heil" Goch

Müll vom Uferrandstreifen landet im Fluß

Neuwahlen beim Fischereiverband

Der RhFV berichtete ausführlich über die Hintergründe warum der Bundesverband DAFV Strafanzeige gegen Peta erstattet hatte

© 2020 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.