1

Nächste Termine

30.08.2018 - 
16.09.2018 - 
03.10.2018 - 
03.11.2018 - 

1

DAFV veröffentlicht dänische Studie zur Kormoranproblematik

Katastrophale Folgen für Äschen und Bachforellen.

Foto: DAFV, Olaf Lindner

In einer Pressemitteilung des DAFV wird auf eine dänische Studie verwiesen, die belegt das in einem mittelgroßen Fluß 79% der Äschen von Kormoranen gefressen wurden.

Lesen Sie hier die Pressemeldung des DAFV

Unstrittig dürfte auch der dringende Handlungsbedarf für Deutschland sein, um eine Regulation des Bestandes zu ermöglichen. Die Studie unterstreicht damit die Wichtigkeit der neuen Kormoranverordnung in NRW.

Angler reichen EU-Beschwerde gegen Deutschland ein

Immer wieder gibt es Anschuldigungen und Anzeigen von Tierrechtsorganisationen gegen Angler.

Seit 21. Juni 2018 ist die neue Verordnung in Kraft.

Europäisches Parlament fordert drastische Reduzierung des Kormoranbestandes in Europa

© 2018 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.

| Wahnbachtalstraße 13 a | 53721 Siegburg | Tel.: 02241/14735-0 | e-Mail: info@rhfv.de