Angler helfen Anglern!

Immer wieder gibt es Anschuldigungen und Anzeigen von Tierrechtsorganisationen gegen Angler.

Foto: O. Lindner

Meist handelt es sich hierbei um ungerechtfertigte Anschuldigungen gegen Vereine oder einzelne Angler. Darüber möchte sich der Deutsche Angelfischerverband (DAFV) einen umfassenden Überblick verschaffen und bittet in einer Pressemeldung um Meldungen unrechgemäßer Anschuldigungen.

zur Pressemeldung des DAFV

Kampagne #protectwater geht in die zweite Stufe: #protectwildlife

Mit dem Themenschwerpunkt Hege und Fischbesatz

 

Seit 21 Jahren findet die Veranstaltung am Rhein-Herne-Kanal statt.

 

Machen wir es durchgängig, oder kann das weg?

© 2018 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.

| Wahnbachtalstraße 13 a | 53721 Siegburg | Tel.: 02241/14735-0 | e-Mail: info@rhfv.de