# ProtectWildlife

Kampagne #protectwater geht in die zweite Stufe: #protectwildlife

Störe waren in unseren Gewässern einmal weit verbreitet. Es gibt sie seit über 200 Millionen Jahren, sie haben die Dinosaurier, den Dodo und sogar das VHS-System überlebt.

Heute sind sie akut vom Aussterben bedroht, da ihr Lebensraum durch Dämme und Verschmutzung zerstört wurde.

Handelt JETZT! Angler gemeinsam für die Fische und unsere Gewässer!

protectwater.dafv.de

protectwildlife.dafv.de

Deine Stimme an die Europäische Kommission das die Gesetze zum Schutz unserer Gewässer und Seen stark bleiben!

 

 

Illegaler Transport nach Asien gestoppt

Unterwasseraufnahmen von laichenden Salmoniden in der Wupper

Passierbare Flüsse und geeignete Laichhabitate sind erforderlich

Termine 2019 im Bezirk Eifel

Liebe Angelfreunde,

Auf diesem Wege teilen wir Ihnen die vom Bezirksvorstand bzw. vom RhFV für das nächste Jahr...

© 2018 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.

| Wahnbachtalstraße 13 a | 53721 Siegburg | Tel.: 02241/14735-0 | e-Mail: info@rhfv.de