Der Provokateur PeTA hat sich wieder gekonnt in Szene gesetzt.

In einem Onlinebeitrag „Angler in Sicht?“ gibt die Organisation Tipps gegen Angler.

Der Ratgeber fängt an wie ein Märchen:

„Sie gehen friedlich am See spazieren und genießen die Aussicht auf das Wasser – doch plötzlich, oh Schreck, kommt ein Angler in Ihr Blickfeld! So unverhofft mit Gewalt konfrontiert fragen Sie sich, was Sie jetzt tun sollen (…)“ ²

Dann steigert sich der Ratgeber zu einer Symphonie voller Provokation, dass man die soziale Kompetenz des Autors anzweifeln könnte.

Weiterlesen

Mit dicken Nasen und großen Rotaugen

DAFV hat nachgefragt

"Freie Fahrt für Angler" durch Union, SPD und Grüne abgelehnt

Traditionsveranstaltung des Bezirks Rhein-Ruhr am Erntedanksonntag

© 2019 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.