Der Provokateur PeTA hat sich wieder gekonnt in Szene gesetzt.

In einem Onlinebeitrag „Angler in Sicht?“ gibt die Organisation Tipps gegen Angler.

Der Ratgeber fängt an wie ein Märchen:

„Sie gehen friedlich am See spazieren und genießen die Aussicht auf das Wasser – doch plötzlich, oh Schreck, kommt ein Angler in Ihr Blickfeld! So unverhofft mit Gewalt konfrontiert fragen Sie sich, was Sie jetzt tun sollen (…)“ ²

Dann steigert sich der Ratgeber zu einer Symphonie voller Provokation, dass man die soziale Kompetenz des Autors anzweifeln könnte.

Weiterlesen

Kormoranbestand endlich regulieren

Beim Stipp- und Feederangeln zahlreiche Fische gefangen

7. bis 8. September 2019

Der Deutsche Angelfischerverband e.V. (DAFV) hat am 16.08.2019 bei der Staatsanwaltschaft Berlin Strafanzeige gegen PeTA gestellt.

© 2019 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.