1

Nächste Termine

27.02.2020 - 
11.05.2020 - 
02.11.2020 - 
09.11.2020 - 
16.11.2020 - 

1

Nase ist Fisch des Jahres 2020

.

Foto: Reiner Kühnis

Bonn/Berlin, 09. November 2019: Die Nase (Chondrostoma nasus) ist Fisch des Jahres 2020. Anders als Forelle, Stichling oder Aal ist die Fischart Nase in der Öffentlichkeit weitgehend unbekannt.  Mit der Wahl dieser in Deutschland regional stark gefährdeten und lokal bereits verschwundenen Fischart machen der Deutsche Angelfischerverband (DAFV), das Bundesamt für Naturschutz (BfN) und der Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) auf eine bedrohte Fischart aufmerksam, die für Flüsse mit kiesigem bis felsigem Untergrund in der sogenannten Äschen- und Barbenregion typisch ist.

zur Pressemitteilung

Flyer, Fisch des Jahres

Einsendeschluss ist der 2. März 2020

Gemeinsam mit vielen weiteren Organisationen unterstützt der RhFV die Forderung für ein Verbot der Netzfischerei vor der Rheinmündung.

Die seit gut...

Laudatio auf verdiente Mitglieder

AC Horster See (Bezirk Rurtal) ehrt langjährige Vereinsmitglieder

© 2020 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.