Angeln im Rheinhafen von Bad Honnef

 

Verkaufstellen für Fischereierlaubnisscheine:
 

  • Angelsport Bonn, Kesselgasse 3, 53111 Bonn
  •  
  • Hi-Fish, Wilhelm-Ostwald-Str. 3, 53721 Siegburg
  •  
  • Angelgeräte Heuer, Am Wachtbergring 4, 53343 Wachtberg
     
  • Angelgeräte und Zooartikel Trimborn, Hauptstr. 365, 53638 Königswinter

Verkaufspreise:  

  • Jahresschein mit Verband    20,00€
  • Jahresschein ohne Verband  25,00€
  •  
  • Ermäßigte Jahreskarte mit Verband (für Jugendliche, Rentner, Schwerbehinderte)    10,00 €
    Ermäßigte Jahreskarte ohne Verband (für Jugendliche, Rentner, Schwerbehinderte)  15,00 €
     
  • Vierwochenkarte     10,00 €
     
  • Wochenendschein   4,00 €

Bedingungen zur Ausübung der Fischerei:

Zulässig ist nur der Fischfang mit bis zu zwei Handangeln, insgesamt höchstens drei Haken.

Die Verwendung des Setzkeschers und das Anfüttern sind verboten.

Es ist eine Fangliste zu führen und nach Ablauf der Fischereierlaubnis an die Referentin für Gewässerverwaltung: Frau Bigi Maier, zurückzugeben.

 

Streckenbeschreibung:

Hafen der Stadt Bad Honnef, Gewässerfläche ca. 11,25 ha

 

Ansprechpartner:

RhFV, Referentin für Gewässerverwaltung

          Bigi Maier
          Obersteiner Weg 28
          40229 Düsseldorf

          Tel.: 0211 785857

Aktuelles

Fischereiaufsicht ist eine wichtige Aufgabe um Fischwilderei einzudämmen und Schaden von den Vereinen und den Gewässern fernzuhalten.

40-jähriges Bestehen des Fischereiverbandes NRW und 20 Jahre Wanderfischprogramm

 

Jugendveranstaltung in Mülheim an der Ruhr

Viel Regen, aber der schreckte niemanden ab

© 2018 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.

| Wahnbachtalstraße 13 a | 53721 Siegburg | Tel.: 02241/14735-0 | e-Mail: info@rhfv.de