Vorbereitungslehrgänge zur Fischerprüfung (Angelprüfung/Angelschein) im Bezirk Rhein-Erft

 

Im Bezirk Rhein-Erft werden pro Jahr insgesamt zwei bis - bei Bedarf - sechs Vorbereitungslehrgänge zur Fischerprüfung angeboten (einer bis drei im Frühjahr/ einer bis drei im Herbst). Von den genannten Lehrgängen je Halbjahr werden ein bis zwei als Normalkurse über 10 Abende á 3 Stunden und einer als Intensivkurs über ein Wochenende (Freitag bis Sonntag) angeboten. Die Lehrgänge finden ab Frühjahr 2014 ausschließlich in Erftstadt-Liblar im Vereinsheim des AV Liblar, Seestraße, 50374 Erftstadt statt.


Die Fischerprüfung wird zweimal jährlich im Anschluss an die Lehrgänge bei der Unteren Fischereibehörde (UFB) des Rhein-Erft-Kreises in Bergheim durchgeführt.

 

Die aktuellen Termine entnehmen Sie bitte den folgenden Einträgen:

 

Frühjahrslehrgänge 2020

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,

 

aufgrund der aktuellen Situation (Coronavirus) und gemäß Erlass des Landes NRW zur Durchführung von Veranstaltungen vom 13.03.2020 müssen wir leider den geplanten Intensiv-Wochenendlehrgang vom 24.04. bis 26.04.2020 in Erftstadt-Liblar absagen! Ob der Lehrgang zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden kann, ist derzeit nicht absehbar. Wir werden zu gegebener Zeit informieren.

 

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

 

PS. Sollten Sie uns bereits die Lehrgangsgebühr überwiesen haben, teilen Sie uns bitte per Mail an info@rhfv-rhein-erft.de mit, ob Sie die Lehrgangsgebühr erstattet haben oder am nächsten stattfindenden Lehrgang teilnehmen möchten.

 

Bildtafeln aus dem Vorbereitungslehrgang
© 2020 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.