Der Bezirk Bergischer Kreis stellt sich vor

In den Fließgewässern des Bergischen Kreises wird besonders gerne die Fliegenfischerei auf Salmoniden angewandt. Mit den verschiedensten Köderimitaten und einer speziellen Wurftechnik können so Forellen und Äschen überlistet werden. Viele Fliegenfischer binden die kleinen Kunstköder, nach am Gewässer vorkommenden Vorbildern aus der Natur. Aber auch alle Methoden des Ansitzangelns und der aktiven Raubfischangelei sind in den Bergischen Gewässern möglich.

© 2020 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.