Loading color scheme

          

Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.

Mitglied im Fischereiverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Mitglied im Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V.

Mitglied im Deutschen Angelfischerverband e.V.

Nachrichten Archiv

Rursee

Verbandsgewässer Rursee (Eifel)

Für das im Nationalpark Eifel gelegene Gewässer und in Pächtergemeinschaft verwaltete Verbandsgewässer "Rurssee" ist der online-Kartenkauf ab sofort über unsere Homepage möglich.

.

Der Fischereiverband ruft Angel-Eventwochenende „NRW angelt“ aus

Auf Initiative des Präsidenten des Fischereiverbandes Nordrhein-Westfalen, Uli Beyer, wird 2024 erstmalig ein breit angelegtes Angelevent in Nordrhein-Westfalen stattfinden, bei dem interessierte Menschen das Angeln in Begleitung eines ausgebildeten Anglers ausprobieren und genießen können.

Direkt zur Homepage NRW angelt

Besuch norwegischer Lachsfachleute beim Rheinischen Fischereiverband

Unter der Leitung des Bundesamtes für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hat eine Delegation von norwegischen Lachsfachleuten und Experten aus Deutschland am 20. März 2024 die Örtlichkeiten des Rheinischen Fischereiverbandes und der Stiftung Wasserlauf besucht.

YouTube-Kanal des Fischereiverbandes NRW e. V.
Jetzt online!
 

Der Fischereiverband NRW e. V. ist die Dachorganisation der drei nordrhein-westfälischen Landesfischerei- verbände. Ab dem 15.03.2024 findet ihr auf unserem neuen YouTube-Kanal Videos zu diversen Themen rund um das schönste Hobby der Welt.

 

Der Rheinische Fischereiverband von 1880 e.V.

Angebote und Leistungen
Die Angebote und umfangreichen Leistungen des Rheinischen Fischereiverbands übersichtlich für Sie zusammengefasst

 

Publish modules to the "offcanvs" position.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.