Loading color scheme

          

Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.

Mitglied im Fischereiverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Mitglied im Landesportbund Nordrhein-Westfalen e.V.

Mitglied im Deutschen Angelfischerverband e.V.

Nachrichten Archiv

Mitgliederversammlung des Rheinischen Fischereiverband von 1880 e.V.

Am 04. September 2021 fand die Mitgliederversammlung des Rheinischen Fischereiverbandes (RhFV) in der Krahnendonkhalle in Mönchengladbach statt.

39 Mitgliedervereine mit insgesamt 177 Stimmen nahmen an dieser Versammlung teil.

DAFV Hauptversammlung 2021

Klaus-Dieter Mau ist neuer Präsident des Deutschen Angelfischerverbandes

Am 28.08.2021 fand die Jahreshauptversammlung (JHV) des Deutschen Angelfischerverbandes e.V. (DAFV) im Crowne Plaza Hotel in Berlin statt. Die JHV wurde als Präsenzveranstaltung unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzeptes durchgeführt. 

Biodiversitätsstrategie 2030

DAFV Pressemitteilung

Im Dezember 2020 hat der DAFV in einer Stellungnahme bezüglich der Umsetzung der EU-Biodiversitätsstrategie 2030, Bedenken hinsichtlich pauschaler Angelverbote in Schutzgebieten geäußert. In der aktuellen Version 3 vom 8. Juni 2021, wurde dieser Absatz komplett gestrichen (siehe Abbildung). Der DAFV begrüßt ausdrücklich, dass die Forderungen des Deutschen Angelfischerverbands und des Europäischen Dachverbands (European Anglers Alliance, EAA) in der Erarbeitung der Technischen Mitteilung (technical note) der Europäischen Kommission, berücksichtigt wurden.

Die Quappe im Rheingebiet ein verborgener Fisch kehrt in Fluss und Stillwasser zurück

Die Quappe (Lota lota L.) ist ein dorschartiger Süßwasserfisch, der einst deutschlandweit in Fließ- und Stillgewässern verbreitet war und in Flüssen auf intakte Auen angewiesen ist. Heute sind die Bestände der Quappe in mehreren Bundesländern gefährdet, in Nordrhein-Westfalen ist die Art vom Aussterben bedroht.

Hilfestellungen zur Bewältigung der Flutkatastrophe

Die Flut-Katastrophe hat bekanntermaßen schwere menschliche Schicksale und Leid zur Folge. Als Rheinischer Fischereiverband sind wir weiterhin in Gedanken bei den Opfern und unterstützen auch die allgemeinen Spendenaufrufe für die betroffenen Mitbürger. Darüber hinaus sind in einigen Fällen natürlich auch Gewässer, Ufer oder bauliche Einrichtungen unserer Mitgliedsvereine betroffen.

Publish modules to the "offcanvs" position.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.